Logo FC Roehlingen

FC Röhlingen 1948 e.V.

© FC Röhlingen
1948 e.V.

Die Web-Site wird unterhalten mit freundlicher Unterstützung von:


www.iberia-logistik.de


www.uhl-windkraft.de

 

Der FC Röhlingen ist Mitglied der Vereinsfreundschaft mit dem 1. FC Heidenheim

Eltern - Kind - Turnen (1 1/2 - 3 Jahre)

Die Turnstunde für das Eltern-Kind-Turnen ist dienstags von 09.15 – 10.30 Uhr in der Mühlbachhalle. Die Kleinsten sind ca. 13 Monate alt und die Ältesten  3 bzw. 3 ½ Jahre.  Zur Zeit sind wir ca.  18-20 Kinder. Wenn der  "Sauseschritt"  ertönt, wissen alle Kinder: JETZT GEHT’S LOS!Nach 2-3 weiteren Liedern sind alle fit für die Geräte, welche dann gemeinsam von den Erwachsenen aufgebaut werden. Jetzt können die Kinder Ihre Geschicklichkeit an den verschiedenen Großgeräten üben, Sicherheit in den Bewegungsabläufen erlernen und Selbstvertrauen gewinnen; z. B. beim Hüpfen vom Kasten auf die Elefantenmatte, Klettern an der Sprossenwand oder beim Schaukeln an den Ringen.  Auch die Wackelbrücke kommt immer gut an. Natürlich kommen  auch  Kleingeräte wie der Ball oder der Reifen, das Seil oder die Kegel in Aktion und alle Kinder freuen sich, wenn der große bunte Fallschirm geholt wird und sie sich darunter verstecken können. Nach dem Aufräumen  freuen sich die Kleinen darauf, zum „Eisenbahnlied“ auf dem Mattenwagen durch die Halle gefahren zu werden. Mit dem bekannten "Aramsam sam", dem "Teddybär" oder „Unsere Hände sind verschwunden“  wird  die Turnstunde beendet. Außer den üblichen Turnstunden stehen  jährlich eine närrische Turnstunde und   eine Adventsstunde auf dem Terminplan. 

Wir freuen uns sehr auf  neue Gesichter. Kommt einfach auf eine Probestunde vorbei.

Gruppenleitung: Gabi Grundler, Ute Graf

 

 

Kinderturnen I (3 - 4 Jahre)

Das Kinderturnen der 3-4 Jährigen findet immer mittwochs von 15.15-16.15 Uhr in der Mühlbachhalle statt. Während der Schulferien findet kein Turnen statt. Wir starten jedes Mal mit zwei Aufwärmliedern, z.B. Lotta Karotta, welche sich schon als Ritual eingespielt haben. Nach einer ersten Trinkpause geht's dann aber schon los mit bunt gemischten und abwechslungsreichen Groß und Kleingeräten. Hier können sich die Kinder unter Beweis stellen, bereits erlerntes festigen und auch Neues ausprobieren. Zum Abschluss der Turnstunde, machen wir noch ein Spiel bevor unser Abschlusslied "Der Tag geht zu Ende... " erklingt. Das Motto von uns Übungsleiterinnen ist: "Wenn es den Kindern Spaß macht, macht es auch uns Spaß!" Unsere gemeinsam erlebten Höhepunkte waren z.B. der Besuch vom Nikolaus und unser alljährliches Faschingsturnen. Wir sind schon gespannt, welche Höhepunkte im kommenden Jahr, uns noch erwarten werden. Neugierig geworden? Dann kommt doch einfach mal bei uns vorbei.

Gruppenleitung: Kerstin Späth, Kathrin Walter, Sabine Hummel, Tatjana Engelhardt und Ute Abele

 

 

 

 

 

Kinder Ballett

Im April 2019 startet Tina Kern das Angebot Kreativer Kindertanz

Inhalt: spielerisches hinführen zum klassischen Ballett

Unterricht in der Mühlbachhalle:

KIBA II 14.00 –14.45 Uhr 5 –6 Jahre
KIBA III 15.00 –15.45 Uhr 6 –9 Jahre
KIBA I  16.00 –16.45 Uhr 3,5 –5 Jahre (Gymnastikraum)  

 

 

 

 
Aufführungen:  Kirchenfest / FC Weihnachtsfeier

Bis auf KIBA II sind alle Gruppen  voll ausgelastet. KIBA II sind aktuell noch 4 Plätze frei.            

Tina Kern hat von September 2019 – Februar 2020 eine Weiterbildung für Kindeballett in Stuttgart absolviert.

Während des Corona Lockdowns wurde auch zu Hause trainiert.

 

Grundlagenturnen

Lust auf’s Turnen an und mit den unterschiedlichsten Geräten? Wenn ja, dann besteht jeden Dienstag zwischen 17.30 und 19.00 in der Mühlbachhalle die Möglichkeit zusammen mit anderen Jungs und Mädchen (zwischen 6 und 16 Jahre alt) zu trainieren. Zum Aufwärmen oder als Abschluss sind häufig Lauf-, Fang- und Ballspiele oder Krafttraining angesagt. Geräte zum Turnen wie Reck, Schwebebalken, Barren, Ringe, Trampolin usw. werden aufgebaut. Ein Großer Teil des Trainings besteht aus Bodenturnen. Es gibt aber auch Mannschafts- und Bewegungsspiele, denn bei aller Anstrengung soll der Spaß an der Bewegung nicht zu kurz kommen. Unterstützung, Hilfestellungen, Tipps und Tricks erhalten die Turner/innen von den Trainer/innen. Wer Interesse bekommen hat schaut einfach mal vorbei!

Übungsleiter: Johannes Gerold, Luca Eiberger, Kathrin Gerold, Carolin Maile, David Braun